Der Internationale Währungsfonds kritisiert Entscheidung Ägyptens, die Einführung von Kapitalertragsteuer an der Börse zu verschieben, da diese Entscheidung bedeutet, dass die Kosten für die Deckung des Haushaltsdefizits würde tragen von “Dest in der Lage, dies zu”.

In Reaktion auf einen Brief, den Website-Editor geschickt Bloomberg Wirtschafts، قال كريس جارفيس، رئيس اللجنة المسؤولة عن إقراض مصر في صندوق النقد الدولي، “Wir sind von der Verschiebung des Steuer enttäuscht”Er fuhr fort: “Diese Steuer war fair war, um Einnahmen für den Staat erhöhen”.

Die ägyptische Börsenindex der Aktien stieg um mehr Stand seit zwei Jahren auf 18 Kann nach der Entscheidung über die Steuer zu verschieben 10% Kapitalgewinne für zwei Jahre, die ägyptischen Beamten sagen, hat die Regierung nach dem Militärputsch gebildet ist, dass der Aktienmarkt wettbewerbsfähiger machen würde, und der Aktienindex um 1,5% gestiegen ist, wie es auf dem höchsten Stand seit dem vergangenen März geschlossen.

Obwohl Regierung Rhetorik scheint, als ob kämpfen, um mehr Geld von den reichen Ägypter zu sammeln, in einem Versuch, die Unfähigkeit eines der größten Haushaltsdefizit Verhältnisse im Nahen Osten zu überbrücken, aber die Regierung im März die Abschaffung der Steuern auf Löhne 5% Durch die höchste nach zahlendem getragen 9 Monaten nach Inkrafttreten, so betrug der Anstieg in geschnittenen “Die höchste Rate” In die Einkommensteuer angewendet 2013.

Ägypten hatte die Mitgliedschaft des Internationalen Währungsfonds im Dezember 1945 wurde der Anteil des Fonds über Ägypten beigetreten ist, und 1.5 مليار دولار، وقبل الثورة المصرية لم تلجأ البلاد إلي صندوق النقد الدولي سوى ثلاث مرات فقط؛ مرة في عهد الرئيس الراحل أنور السادات، ومرتين في عهد الديكتاتور المخلوع حسني مبارك.

Ägypten griff zum ersten Mal in seiner Geschichte in der Ära des verstorbenen Präsidenten Anwar Sadat, um im Ausland zu leihen, wie mit dem Internationalen Währungsfonds vereinbarten in 1977 Und 1978 ausgeliehen 185.7 Millionen, um das Problem der überfälligen externe Zahlungen zu lösen und die Inflation zu erhöhen.

Und Cairo hatte Einigung über den Kredit der Weltbank zweimal seit dem Sturz des Diktators Hosni Mubarak im Jahr 2011 zu erreichen, aber es später zog seine Anwendungen.

Nach dem Militärputsch im Juli 2013, negiert die Notwendigkeit für Ägypten an den Internationalen Währungsfonds, hat nach Saudi-Arabien, Kuwait und den Vereinigten Arabischen Emiraten im Zeitpunkt der Übersendung die Wirtschaftshilfe zugesagt 12 USD Mrd., so dass das Gespenst der Krise, die am Horizont abzeichnenden wurde, und dazu beigetragen, diese Hilfe in der Anlage der Devisenreserven nach einem Rückgang zu einem großen Teil, entspannte sich die Auswirkungen der Ausweitung des Leistungsbilanzdefizits, und für einige Zeit förderte das soziale Gleichgewicht des Landes, indem die Regierung die Subventionen abdecken Grund, zusammen mit der Höhe von 12 Milliarden US-Dollar, zugesagt, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate liefern 5.8 Eine zusätzliche Milliarde Dollar.

Einige westliche Beobachter prognostizieren, das Militär Präsident Abdel Fattah al-Sisi, was er lieber die Rolle der Armee in der Wirtschaft zu stärken, und eine Rückkehr zur Verstaatlichung Politik gefolgt von Abdel Nasser in den fünfziger Jahren, die, dass abgesehen von den Umgang mit dem Internationalen Währungsfonds bedeutet, und andere aus westlichen Gläubigern.

Angesichts der Art der Wirtschaftspolitik von Sisi, da formell seinem Amtsantritt im Juni angenommen, und so gut wie seit Juli 2013, führte die Privatwirtschaft, um die Armee zu durchdringen, die Stärkung seiner Kontrolle über die Wirtschaft im Kontext der neoliberalen Politik der herrschenden.

Dank der Inflation und Wirtschaftsimperium der ägyptischen Armee bis 1979 und der Unterzeichnung der Camp David, und dass seit dem Abschluss der Armee begann, in allem, was im Land zu investieren, aus der Landwirtschaft, um Straßen, Brücken, Immobilien-Investment und Elektronikindustrie bauen, die durch Pflanzen Milch, Hühnerfleisch, Zuchtfarmen Kälbern und Kühe, Gemüse und Obstplantagen, Konservenfabriken, Fischfarmen.

Seit dem Militärputsch Sisi hat Energiesubventionen geschnitten, als der Wert der ägyptischen Pfund um fast 6% Gegenüber dem Dollar.